informationskompetenz
 

Interessengruppen

Bezeichnung der Interessengruppe/Netzwerk:
Arbeitsgruppe Informationskompetenz für Bibliotheksverbund IDS Luzern

Institutionen hinter der Arbeitsgruppe:
ZHB Luzern, Bibliotheken der Hochschule Luzern

Kurzbeschreibung:
Die Arbeitsgruppe Informationskompetenz IDS Luzern startete auf Wunsch aller Bibliotheksmitarbeitenden im IDS Luzern, die mit Informationsvermittlung zu tun haben. Sie organisiert den Wissensaustausch und –aufbau für alle IK-Aktiven (2-3 Workshops pro Jahr für ca. 25 Bibliotheksmitarbeitende) und koordiniert gemeinsame IK-Veranstaltungen, IK-Kommunikationskanäle und inhaltliche Schwerpunkte im IDS Luzern.

Ansprechperson:
Silke Bellanger, Zentral- und Hochschulbibliothek Luzern
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bezeichnung der Interessengruppe/Netzwerk:
Arbeitsgruppe Informationskompetenz UZH/ZH

Institutionen hinter der Arbeitsgruppe:
Hauptbibliothek der Universität Zürich (HBZ) und Bibliothek des Geographischen Instituts, UZH

Kurzbeschreibung:
Die Arbeitsgruppe Informationskompetenz UZH/ZH wurde auf Wunsch von Institutsbibliotheken der Universität Zürich und von Gremien der HBZ im Jahr 2009 ins Leben gerufen. Die Arbeitsgruppe trifft sich jährlich zwei- bis dreimal. Die Workshops dienen sowohl der Weiterbildung wie auch dem Austausch. Ziel der Arbeitsgruppe ist es, das an der Universität Zürich bestehende Kurs- und Lehrveranstaltungsangebot zum Thema Informationskompetenz besser zu koordinieren und weiter auszubauen sowie die Dienstleistungsangebote besser sichtbar zu machen. An der Arbeitsgruppe beteiligen sich heute neben den organisierenden Institutionen etwa 20 bis 25 Instituts- bzw. Fakultätsbibliotheken der Universität Zürich, die Zentralbibliothek Zürich, die ETH-Bibliothek, die Pädagogische Hochschule Zürich und das Sozialarchiv.

Ansprechperson:
Brigitte Schubnell, Hauptbibliothek der Universität Zürich
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bezeichnung der Interessengruppe/Netzwerk:
Arbeitsgruppe Schulung

Institution hinter der Arbeitsgruppe:
Universitätsbibliothek Bern

Kurzbeschreibung:
Die Arbeitsgruppe Schulungen konzipiert und koordiniert strategisch das Dienstleistungsangebot der Universitätsbibliothek Bern im Bereich der Vermittlung von Informationskompetenz. Mitglieder der AG vertreten zum einen verschiedene Bibliotheksbereiche der Universitätsbibliothek Bern und leiten zum andern Schulungen verschiedenen Typs, z.B. fachspezifische Datenbankschulungen, Bibliothekseinführungen oder Kurse im Bereich der Literaturverwaltung. Die Arbeitsgruppe ist organisatorisch der Fachstelle Informationskompetenz der Universitätsbibliothek Bern zugeordnet.

Ansprechperson:
Corinne Keller, Universitätsbibliothek Bern
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Lennart Güntzel, Universitätsbibliothek Bern
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Bezeichnung der Interessengruppe/Netzwerk:
Arbeitsgruppe compas - Strukturiertes Forschen im Web

Institution hinter der Arbeitsgruppe:
Infoclio, siehe infoclio.ch

Kurzbeschreibung:
Die Arbeitsgruppe compas - Strukturiertes Forschen im Web diente als Beratergremium für die Entwicklung einer pädagogische Ressource für Geschichtsstudenten im Bereich der Informationskompetenz, welche im Unterricht in den Pro-Seminaren eingesetzt werden kann und über infoclio.ch den Studierenden auch direkt zugänglich ist. Das Lehrmittel compas steht seit 2012 über die Webseite www.compas.infoclio.ch gratis zur Verfügung.

Ansprechperson:
Enrico Natale und Jan Baumann, infoclio.ch
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bezeichnung der Interessengruppe/Netzwerk:
AG Literaturverwaltung

Institution hinter der Arbeitsgruppe:
Universitätsbibliothek Bern

Kurzbeschreibung:
Die AG Literatuverwaltung konzipiert und koordiniert das Dienstleistungsangebot der Universitätsbibliothek Bern im Bereich Literaturverwaltung. Mitglieder des Teams leiten Schulungen zu Software der Literaturverwaltung und unterhalten einen Support für Angehörige der Universität Bern zu den Programmen Endnote, Citavi, Zotero und Mendeley. Das Team ist organisatorisch der Fachstelle Informationskompetenz der Universitätsbibliothek Bern angegliedert.

Ansprechperson:
Lennart Güntzel, Universitätsbibliothek Bern
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!