informationskompetenz
 

Personen die Informationskompetenz unterrichten, sollten über die notwendigen Fachkenntnisse sowie über pädagogische Grundkenntnisse verfügen. Diese Kenntnisse werden an einer Hochschule im Rahmen eines Studiums der Informationswissenschaft oder auch durch gezielte Weiterbildungskurse erworben, wobei der eine Weg den anderen nicht ausschliesst.

Folgende Weiterbildungskurse können empfohlen werden:

Die erwünschte Kompetenzen und Fähigkeiten der Personen, die Informationskompetenz an Hochschulen vermitteln, wurden im Teilprojekt von "e-lib.ch: Elektronische Bibliothek Schweiz" erarbeitet und festgelegt:

  • Projekt "Informationskompetenz an Schweizer Hochschulen" (2011). Anforderungen an die Vermittlung von Informationskompetenz. Zürich.
    Deutsch, Französisch, Italienisch, Englisch
  • Projekt "Informationskompetenz an Schweizer Hochschulen" (2011). Empfehlungen für die bibliothekarische und informationswissenschaftliche Hochschulausbildung. Zürich.
    Deutsch, Französisch, Italienisch, Englisch

Der Verein AGIK organisiert ca. zwei Workshops pro Jahr, die auch von Nichtmitgliedern besucht werden können. Die Ausschreibung erfolgt zusätzlich über die Mailingliste swiss-lib. Die Ergebnisse der Workshops werden über die Seite Workshoparchiv publiziert.

Nächster Workshop:

IK in Corona-Zeiten - Digitale Vermittlung von Informationskompetenz

Datum: Donnerstag, 3. September 2020

Zeit: 09.00 - 12.00
Ort: Internet (Online-Meeting)
Sprachen: Deutsch und Französisch
Kosten: gratis

Nähere Angaben folgen bis Mitte August.

Echange et coopération en Suisse - à travers les frontières linguistiques et les distances

Date : Lundi 25.01.2016, 10h00
Lieu : EPFL Lausanne, Salle BC 01

Programme

10:00 - 10:40 : Histoire de l'AGIK et les produits du projet e-lib.ch
10:40 - 11:00 : PAUSE
11:00 - 12:00 : Travail en groupe I - Buts et attentes envers l'AGIK
12:00 - 13:30 : REPAS DE MIDI
13:30 - 14:45 : Travail en groupe II - Promotion de l'échange et de la coopération (structures et contenus)
14:45 - 15:00 : PAUSE
15:00 - 15:30 : Résumé et démarches à suivre

Logo EPFL Logo EPFL Library

Austausch und Zusammenarbeit schweizweit - Überwinden von Sprachgrenzen und Distanzen

Zeit: Montag, 25.01.2016, 10.00 Uhr
Ort: EPFL Lausanne, Raum BC 01

Programm

10:00 - 10:40 : Geschichte der AGIK und die e-lib.ch-Produkte
10:40 - 11:00 : PAUSE
11:00 - 12:00 : Gruppenarbeit I - Ziele und Erwartungen an die AGIK
12:00 - 13:30 : MITTAGESSEN
13:30 - 14:45 : Gruppenarbeit II - Förderung des Austausches und der Zusammenarbeit (Strukturen und Inhalte)
14:45 - 15:00 : PAUSE
15:00 - 15:30 : Zusammenfassung und weiteres Vorgehen

Logo EPFL Logo EPFL Library

Seite 6 von 9